Seite 1 von 1

#1 Frittes neuer Wagen

Verfasst: So 12. Feb 2023, 17:20
von Frittenjunge
 
 Moin und so.
Ich bin gerade dabei mir Gedanken über einen neuen Wagen zu machen.
Material hab ich grob alles da. Ausser vielleicht ein wenig Holz :dance:
 
Grundgestell soll eins von diesen berühmten Seniorenmobilen sein.
Das habe ich letzte Woche schon abgerüstet. Dann habe ich da mal ein Gestell meiner alten Heizung draufgelegt um zu gucken wie es so passt.
Muss sagen, es ist wie dafür gemacht.

Jetzt gehts erstmal darum die Lenkung zu optimieren, denn son Rentnerlenker will ich da nicht dran behalten Der Plan steht schon im Kopf, muss morgen dann mal sehen wie ich ihn umsetzten kann.

Als Ausstattung ist, Stand jetzt, folgendes geplant:
  1. Das normale Licht des Wagens soll auf LED umgeaut, bzw. komplett ersetzt werden.
  2. Bessere Hupe. Liegt schon bereit
  3. Digitaler mini Verstärker. Liegt bereit. 
  4. Sitzgelegenheiten sollen verstaut werden  :D
  5. Eine Anhängerkupplung braucht er auch, um entsprechende Bollerwagen oder Anhänger zu ziehen.
  6. Natürlich braucht er nen Schirm
  7. Sonstige unnötige Beleuchtung darf auch nicht fehlen
  8. Zapfanlage lass ich mal mit Fragezeichen stehen
  9. Stauraum soll er haben, damit  eben alles mitgenommen werden kann was man so braucht, auch wenn die Kinder mitkommen.
Mal sehen was mir sonst noch so einfällt.

Größe ist dann etwa 120 mal 80 cm. Höhe steht noch nicht fest. Gewicht? Keine Ahnung.

Vielleicht gibs die nächsten Tage schon ein Update. Wenns klappt gehe ich morgen wieder in die Werkstatt.
Erstes Bild.jpg
Erstes Bild.jpg (224.84 KiB) 8266 mal betrachtet
 
 
 
 
 

#2 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: Mo 13. Feb 2023, 20:35
von Frittenjunge
Heute habe ich nicht ganz so viel geschafft.
Habe mir mehrere Möglichkeiiten des Aufbaus überlegt.
Und mir Gedanken über den  Grundaufbau des Wagens gemacht.
Wer mich kennt, weiss das ich immer  etwas besonderes haben muss, und vielleicht auch ein wenig übertreibe 🤣😇

Des weiteren habe ich die Magnetkupplung  zerlegt und überprpft. Jetzt kann ich den Wagen sogar wieder schieben.
Weiss jemand ob da Fett reingehört?

#3 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: Di 14. Feb 2023, 09:26
von frankenwagen
servusle,
ja das hört sich doch schon mal nach einem plan an :dance:
 was hast du den bezahlt dafür ? ich such auch hin und wieder mal nach E-zugfahrzeugen oder senjorendragster aber bei uns ist das utopisch was die wollen
sicher das dir von der länge her 120 reichen ? :D
 der selbe fehler wie immer , am ende ist er zu klein xD

wir sind auf updates gespannt
viel spass

#4 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: Di 14. Feb 2023, 10:33
von Frittenjunge
Bezahlt hab ich 30€  😃
Die länge wird reichen. Ich habe ja noch den Anhänger, der kommt da dann ran. 
Himmelfahrt  sind wir auch meist  2 Wagen.
ich denke das passt so schon ganz gut. 
Hab heute aber schon gedacht das ich das Gestellt vom Aufbau verlängere, damit mein Plan aufgeht.
Denke das wird nächste Woche passieren 😇

#5 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: Mi 15. Feb 2023, 15:30
von frankenwagen
wir haben nämlich das problem, beim zug wagen vor ka 5-6jahren hat niemand dran gedacht was heute passiert und da waren wir auch nur 4-5 mann on tour heute sind wir 8-12 :D
 

#6 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: Mi 15. Feb 2023, 21:12
von General_B
:character-beavisbutthead:

#7 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: Mi 15. Feb 2023, 21:15
von General_B
:angry-steamingears:

#8 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: Mi 15. Feb 2023, 21:18
von General_B
ALTER JETZT MAL WIEDER DER GANZE TEXT WEG!

Moin Fritte! 

schön mal wieder etwas von Dir zu hören!
...und dann gleich mit einem neuen Projekt VORBILDLICH  :clap:
 
Ich freue mich schon auf weitere Bilder und wünsche Dir frohes Schaffen.

#9 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: Fr 17. Feb 2023, 07:39
von frankenwagen
General_B hat geschrieben: Mi 15. Feb 2023, 21:18 ALTER JETZT MAL WIEDER DER GANZE TEXT WEG!

Moin Fritte! 

schön mal wieder etwas von Dir zu hören!
...und dann gleich mit einem neuen Projekt VORBILDLICH  :clap:
 
Ich freue mich schon auf weitere Bilder und wünsche Dir frohes Schaffen.

 
ja , as thema mit den verschwundenen texten kenne ich hier ... weiß leider nicht wo das problem liegt , as sowas passiert .

#10 Re: Frittes neuer Wagen

Verfasst: So 5. Mär 2023, 21:09
von Frittenjunge
Moin.
Es ist ein wenig was passiert. Aber nicht viel. Leider wenig Zeit.
Das Gestell ist mit dem Wagen verschweißt. Die Zugstange wurde gestalltet und die Verbindung zur Lenkung hergestellt. 
Hier und da werden wohl noch Versteifungen eingeschweißt, einfach fürs Gewissen.
Der Fahrtregler ist vormontiert, muss gecheckt werden ob er da bleiben kann.

Als nächstes muss die Musikgeschichte verbaut werden, damit der Kabelsalat verlegt werden kann. 
Und  dann sehen wir mal weiter.
Meine  Pläne im Kopf ändern sich laufend 😆